Brands Fashion ist Finalist beim Deutschen Nachhaltigkeitspreis 2021!

Gemeinsam mit unseren langjährigen Freunden und Geschäftspartnern von SAGS Apparels tritt Brands Fashion in der Kategorie Unternehmenspartnerschaften an. Weitere sieben deutsche Textilunternehmen und ihre jeweiligen Partner im Globalen Süden haben es unter die Nominierten geschafft. Dabei handelt es sich um Unternehmen, die sich in Partnerschaften erfolgreich für die Umsetzung der Agenda 2030 engagieren und Verantwortung in ihrer Lieferkette übernehmen.

Alle Teilnehmenden leisten tolle Arbeit und sind mit beeindruckenden Projekten angetreten. Umso größer ist natürlich unsere Freude, dass wir es bis ins Finale geschafft haben! Dabei wurde von der Jury besonders unser gemeinsames Streben nach einem ganzheitlichen Kreislaufgedanken geschätzt: vom Einsatz nachhaltiger Materialien über die Verbesserung von sozialen und ökologischen Bedingungen bis hin zur ressourcenschonenden Ausrichtung für mehr Umweltschutz. Die LEED-zertifizierte Green Factory in Südindien fördert maßgeblich die ökologische Nachhaltigkeit. Außerdem setzten wir uns für die Stärkung von Arbeitsrechten sowie Implementierung von existenzsichernden Löhnen entlang der gesamten Lieferkette ein. Anfang 2021 wird die Fabrik sowie deren Vorkette nach dem Fairtrade Textilstandard zertifiziert, der unsere Bemühungen nachweislich würdigt.

Wir sind wahnsinnig stolz und freuen uns sehr auf die Entscheidung der Jury am 04. Dezember!

Welchen Platz Brands Fashion auf dem Treppchen belegt, wird am 04. Dezember um 19.30 Uhr bei der Online-Preisverleihung bekanntgegeben. Die Siegerehrung kann auf DNP.TV live verfolgt werden.