BRANDS nimmt an Diskussionsrunde von Fairtrade teil

Am 21.04.2021 nahm Maret König aus der Nachhaltigkeitsabteilung von Brands Fashion gemeinsam mit Lisa Jasper (#fairbylaw) und Bettina von Reden (Fairtrade Deutschland) an der online Diskussionsrunde „Vom Baumwollfeld bis zum Kleiderbügel – was wir meinen, wenn wir über faire Lieferketten sprechen“ teil. Die Veranstaltung war Teil der #FairtradeSessions, welche anlässlich der Fashion Revolution Week stattfanden. Moderiert wurde die Diskussionsrunde von Aika-Maresa Frischbeck von FEMNET e. V.

Inhaltlich ging es bei der #FairtradeSession um die Herausforderungen und Hürden bei der Umsetzung von ökologischen und sozial-fairen Standards in der textilen Wertschöpfungskette sowie die Einführung eines Sorgfaltspflichtengesetzes als Chance Missständen entgegenzuwirken.

In der Diskussionsrunde fand ein reger und inspirierender Austausch zwischen allen Teilnehmerinnen statt. Wir bedanken uns für die Organisation der Veranstaltung und dafür, dass wir unsere Erfahrungen teilen durften.